Musterfeststellungsklage vw eintragen

Bannister engagierte auch einen Prozessfinanzierer, der einen Beitrag von Klägern sucht. Ein Gericht wird entscheiden, ob diese Gelder von Klägern entnommen werden, die mit dem Bannister-Gesetz registriert sind, oder ob ein Mechanismus verwendet wird, um Zahlungen für alle Kläger auszugleichen. Wenn Sie eine Ausgleichszahlung für Ihr betroffenes Fahrzeug beantragen möchten, müssen Sie sich bis spätestens 10. März 2020 beim Zulassungsportal registrieren. Wenn Sie sich bis zu diesem Datum nicht registrieren, haben Sie keinen Anspruch auf eine Ausgleichszahlung. Volkswagen wird (1) einen Rückkauf eines berechtigten Fahrzeugs innerhalb von 90 Tagen nach Annahme des Rückkaufangebots von Volkswagen abschließen, (2) eine Mietbeendigung eines förderfähigen Fahrzeugs innerhalb von 45 Tagen nach Annahme des Leasing-Beendigungsangebots von Volkswagen durch einen berechtigten Mieter und (3) nach Genehmigung durch die EPA/CARB, eine genehmigte Emissionsänderung für ein förderfähiges Fahrzeug innerhalb von 90 Tagen nach Annahme des genehmigten Emissionsänderungsangebots durch einen berechtigten Eigentümer oder berechtigten Mieter. Staaten, die Geld über die EPA/CARB-Regelung akzeptieren, können sich aufgrund der in diesem Fall in Rede stehenden Emissionsprobleme nicht weigern, Ihr Fahrzeug zu registrieren. Wenn ein Staat kein Geld über die EPA/CARB-Regelung akzeptiert, wird er nicht an diese Siedlungen gebunden sein, aber es wird erwartet, dass Klassenmitglieder ihre Autos legal im Rahmen des Klassenabrechnungsprogramms fahren dürfen, während sie auf ihren Rückkauf oder ihre genehmigte Emissionsänderung warten. Selbst wenn die Klage vor Gericht erfolgreich sein sollte, so die Anwälte weiter, müssten die Kläger dann ihre individuellen Schadenersatzansprüche selbst vor Gericht bringen. Im Falle einer juristischen Niederlage können Ansprüche jedoch nicht mehr vor einem anderen, möglicherweise “verbraucherfreundlicheren” Gericht geltend gemacht werden, hieß es. Wenn Sie sich nicht vor Ablauf der Frist registrieren, verlieren Sie Ihr Recht auf eine Vergleichszahlung Das Gericht wird am 26. März 2020 eine Anhörung abhalten, um zu entscheiden, ob die endgültige Genehmigung des Vergleichs erteilt werden soll. Diese Website enthält Informationen über die Klage, den Vergleich, seine Bedingungen und verfügbaren Vorteile, Ihre gesetzlichen Rechte, wichtige Termine und Fristen, einschließlich Fristen und Verfahren für die Einreichung eines Erstattungsantrags und die Einreichung von Einwänden oder Anträgen auf Ausschluss aus dem Vergleich, häufig gestellte Fragen, relevante Dokumente einschließlich der Vergleichsvereinbarung, die Klassenhinweise, Antragsformulare, bestimmte Anträge und Anordnungen in Bezug auf den Vergleich und andere wichtige Informationen.